Worte, die gut tun… und ein Eis

“Worte, die gut tun” heißt das neue Stempelset, bei dem für jedes verkauftes Set 2,25€ an die McDonald’s Kinderhilfe gespendet wird. Deshalb musste ich dieses besondere Stempelset unbedingt auch kaufen und spiele schon ein paar Wochen damit herum. Passend zu dem Set gibt es die “Baumstanze”, die auch bei meiner Karte für das Ausstanzen der Eiskugeln zum Einsatz gekommen ist.

“Sprinkles of Life” is the new stampset that supports the Ronald McDonald House Charities (RMHC). one of the main reasons why I decided to buy this stamp set. Now I’ve been playing with it for a couple of weeks. There is also the “Tree Builder Punch” that I used to punch out the ice cream scoops.

WorteDieGutTun_Eis

Der Hintergrund der Karte wurde mit dem neuen In-Color Farbkarton in “Taupe” gestaltet –  nach dem Verlust meiner Lieblingsfarbe “Kandiszucker” ist “Tip Top Taupe” meiner Meinung nach ein würdiger Nachfolger. ich muss aber gestehen, dass ich die Eistüte noch mit “Kandiszucker” gestaltet habe und auch in den Eiskugeln versteckt sich noch das geliebte “Pistazie” zwischen den Aktuellen Farben “Pflaumenblau”, “Kirschblüte”, “Safrangelb”, “Melonensorbet” und “Minz-Makrone” – Ich muss mich wohl erst langsam “entwöhnen” 😉

For the Background I used the new In-Color “Tip-Top Taupe” (-don’t you love the sound of that name?!) – after loosing “Baked Brown Sugar” I personally think Tipt Top Taupe is a worthy replacement. But yet  I have to confess, that I still used Baked Brown Sugar for the cone and even for one ice cream scoop I sneaked in “Pistachio Pudding”. I guess it takes some time to “wean myself off” those beautiful colors 😉

Hier wieder die “Zutatenliste”:

Here my list of “ingredients”:

       

Die Einladungen sind fast alle fertig…

…jetzt kann die Geburtstagsparty bald kommen. Schon wieder wird es Mai und das bedeutet, mein großer kleiner Mann wird bald 6! Natürlich mußte Mama wieder ran und eine Geburtstagseinladung ganz nach seinen Anweisungen werkeln. Er bestimmte die Farben, die Stempelsets und hatte eine ziemlich genaue Idee, wie das ganze so aussehen sollte.  Natürlich habe ich mir große Mühe gegeben, den hohen Ansprüchen zu entsprechen:

Almost all invitations are ready and sent so the party can begin! It’s May soon which means that it’s my big little boys 6th birthday soon! And of course mom had to make the invitations but he had a pretty clear idea what they would have to look like. So he picked the colors and stamp sets and I tried my best to meet his expectiations:

 

Die Farben sind Petrol, Limone und Flüsterweiß und die Stempelsets “Lass uns feiern” und “Dino-Party”. Ich habe außerdem den Präge-Folder “Streifen” benutzt und den Aquapainter zum colorieren des Dinos. Die Kordel ist aus dem kommenden Sommer-Mini und ich habe sie in Petrol und Limone benutzt.

I used “Island Indigo”, “Lucky Limeade” and “Whisper White” cardstock and the stampsets “Party This Way” and “Dino Roar”. For embossing I used the embossing folder “Stripes” and the aquapainter for coloring the dinosaur. The bakerstwine is from the upcoming Summer-Mini-Catalog and I used it in “Island Indigo” and “Lucky Limeade”.

Mein Sohn war zum Glück total begeistert. “Mama – viel besser als ich es mir vorgestellt habe!” – Na wenn das nicht runter geht wie Öl! 😉

My son was totally happy with the result: “Mom – it’s much better than I imagined!” – Well if that isn’t a compliment! 😉

Ich bin ja auch wirklich ‘ne dumme Nuss!

Da habe ich nun mal wieder eine Vorlage von einer Mojo-Monday Challenge für eine Karte genutzt (die Karte, die ich Euch in meinem letzten Post schon angekündigt habe), aber weil ich warten wollte, bis die Empfängerin diese auch schon erhalten hat, habe ich völlig vergessen, die Karte auf der Mojo-Monday Seite einzureichen 🙂 – Gemacht habe ich sie am letzten Donnerstag, und naja – mittlerweile ist der nächste Montag schon vorbei und eine neue Challenge wurde begonnen. Ich Dummerchen 😉

Finally I used another Mojo-Monday sketch for a birthday card and I wanted to participate in the challenge (that’s the card I already announced in my last post). BUT since I didn’t want to post it before the recipient receives it, I waited and totally forgot about it … oops. The card was made last thursday and since then another Monday happened and with that another challenge. I can be such a fool sometimes 😉

Aber das macht ja alles nichts – schön ist sie trotzdem geworden, finde ich – und deshalb sollt ihr sie jetzt wenigstens zu Gesicht bekommen 😉

But nevermind – it still turned out beautiful, as I think – and that’s why you should at least get to see it 😉

Hier ist der ursprüngliche Sketch:

Here is the original sketch:

und das ist nun meine Version dazu:

and this is my version of it:

natürlich hab ich mir auch Innen richtig Mühe gegeben 😉

Of course I also tried my best on the inside 😉

Und da das gute Stück verschickt wurde, mußte natürlich auch der Umschlag noch etwas aufgehübscht werden:

And since it was sent by mail I also had to embellish the envelope a bit:

Alles Stempel sind aus dem Set “Kreative Elemente”, nur der “Gruß” ist aus dem Set “Party This Way”.

Als Farben dienten dieses Mal “Veilchen” und “Blauregen” und das Hintergrundpapier sowie der Umschlag sind in Vanille Pur. Außerdem kamen mal wieder die Mini Perlen aus dem Basic Perlenschmuck zum Einsatz und mit dem Aquapainter habe ich die Ranke coloriert.

All stamps are from the set “Creative Elements” except the sentiment – it is from the set “Party This Way”.

I used “Concord Crudh” and “Whisteria Wonder” as in colors and paper and in addition VeryVanilla cardstock and envelope. I also used the tiniest pearls from the basic pearls and with the Aqua Painter I colored the background a bit.

Und weil’s so schön war, hier noch einmnal eine Nahaufnahme von der Blume, die ich dreimal auf Vanille Pur Farbkarton gestempelt und in 3D-Manier zurechtgeschnippelt habe.

And since I can’t get enough of it, here a little close up of the flower. I stamped it three times on Very Vanilla cardstock and cut it so it turned into a 3D- kind of flower 😉

 

Das nächste Mal bin ich dann aber schneller, wenn ich an so einer Challenge teilnehme!

Next time I will hopefully be a little faster when taking part in a challenge!