Der Mega- BlogHop zum kommenden Herbst-/Winterkatalog

rahmen-saison-bloghop-team

Hallo Ihr Lieben,

nach extrem langer Sommerpause melde ich mich heut mit einem Mega-BlogHop zurück, den meine “Stempel-Mami” Steffi organisiert hat – Danke Steffi für die viele Mühe! Es gibt 46!!! Teilnehmerinnen – also macht es Euch gemütlich und lasst Euch mit neuen Ideen aus dem kommenden Herbst-/ Winterkatalog inspirieren 🙂

Hier kommt mein Beitrag:

Ich konnte mich mal wieder nicht entscheiden, welche Karte ich Euch zeigen möchte, also zeige ich Euch beide – die Blogpause war lang genug, dass Ihr ruhig mal wieder ein bisschen mehr von mir sehen könnt 😉

2015_Woodland_Kling,Glöckchen_Christmas

Ich wollte Euch heute mit dem neuen Prägefolder “Im Wald” inspirieren. Her habe ich die Bäume auf Cardstock in Savanne geprägt und vorher mit dem Stampin’ Write Marker in Espresso, die Rindenkerbungen eingefärbt. Dann habe ich die Rinde mit einem Spongedauber und dem Craft Stempelkissen in weiß eingefärbt, so dass die Birken deutlich sichtbar werden. die kleinen Vögel in glutrot sind aus dem Stempelset “Weiße Weihnacht”, das Ihr im Hauptkatalog findet und die Schneeflocken im Hintergrund aus dem Set “Baum der Freundschaft”. Den glitzernden Schnee habe ich mit dem neuen Präzisionskleber auf den Zweigen und im Vordergrund befestigt. Der Spruch ist aus dem neuen Stempelset “Kling, Glöckchen”.

Auch mein zweites Projekt musste glitzern:

2015_Woodland_FlurryOfWishes_Christmas

Wieder habe ich den Prägefolder “Im Wald” auf Savanne Cardstock benutzt, dieses Mal habe ich die Bäume aber nach dem Prägen ausgeschnitten. Und da ich vergessen hatte, den Prägefolder vorher mit dem Espresso Marker zu bearbeiten, habe ich das nachträglich an den fertigen Bäumen getan – wenn Ihr genau hinschaut, seht ihr den Unterschied: Bei dieser Karte sind die Färbungen etwas dunkler. Die Bäume habe ich dann wieder mit Craft-Stempelfarbe eingefärbt und mit einem Rahmen in Savanne eingerahmt. Diesen Rahmen habe ich anschließend mit unserem wunderschönen Gold Glitzerpapier eingerahmt und mit dem traumhaft schönen Designerpergament “Winterwunderland” hinterlegt. Der Schnee glitzert dieses Mal in goldenem Stampin’ Glitter, der wieder mit dem Präzisionskleber auf den Zweigen befestigt wurde – ihr seht wie präzise der klebt, wirklich toll! Den fertigen Motiv-Rahmen habe ich dann auf extra starkem Farbkarton in Flüsterweiß montiert und mit einem der drei neuen Schneeflockenakzente aus Holz dekoriert. Der Spruch ist aus dem neuen Stempelset “Flockenzauber” (Ich habe es in englisch, aber das gibt es auch in deutsch – da stünde dann “Fröhliche Weihnachten”) und die Schneeflocke, die ich hier mit dem Spruch mit goldenem Embossingpulver heiß geprägt habe, ist aus dem Stempelset “Zwischen den Zweigen”, dass es zusammen mit dem Prägefolder, den ich Euch heute nur wärmstens empfehlen möchte ;), im Spar-Paket gibt.

Ich hoffe, Euch hat’s gefallen – über Kommentare, Ideen und Anregungen freue ich mich immer 😉

Jetzt hopst weiter zu meinen Kolleginnen – ich bin schon ganz gespannt, was sie alle für uns vorbereitet haben! mit einem Klick auf’s Banner kommt ihr zur Teilnehmer-Übersicht

Viel Spaß!

 

“Nur” eine kleine Banderole… / “Just” a little sleeve…

Mein Papa hatte vor einer Woche Geburtstag und da musste eine Pralinenverpackung her. Die Schokolade kam bereits in einer wunderschönen hölzernen “Schatzkiste”, aber man kann natürlich selbst so etwas noch “aufhübschen” 🙂

It was my dad’s Birthday a week ago and I had to come up with yet another wrapping for a some pranlines. Well the chocolate already came in a fancy wooden “treasure chest” – but you can always make it more pretty, right?! 😉

Gesagt getan – nach vielem Hin- und Herüberlegen kam ich dann zu diesem Ergebnis:

After tossing and turning some ideas around I finally came up with this:

WP_20140307_10_15_54_Pro

Eigentlich “nur” eine Banderole für die hübsche Holzkiste. Und so sah das ganze dann “verpackt” aus:

It was “just” a sleeve for the beautiful wooden box. And this is what the present looked like when I “wrapped” it:

WP_20140307_10_16_34_Pro

Materialliste:

Stempelsets: “Hardwood” (133035), “Positively Chevron” (130499), “Wimpeleien” (134483), “Petite Petals” (133155)

Stempelfarbe: “Savanne” (126975)

Stampin’Write Marker: “Farngrün” (131266) & “Savanne (120967)

Papier: DesignerPergament “Gold” (133363), Farbkarton A4 “Cremeweiß” (129588), Farbkarton A4 “Savanne” (121685), Farbkarton A4 “Wildleder” (119982), Farbkarton A4 “Farngrün” (131290), Fähnchen & Spitzendeckchen aus dem SAB-Designer-Druckset “Girlande von Herzen” (133514), Folie “Gold” (132622)

Stanzen: “Fähnchen” (133519), “Stiefmütterchen” (130698)

BigShot Zubehör: Sizzlits “Zarter Zweig” (114511), Thinlits “Bienenstock” (132965), Framelits “Formen Banner” (132173)

Darauf kann ich verzichten… / This one I can really do without…

…dachte ich, als ich das Stempelset “Oh, Hello” im Frühjahrs Katalog von Stampin’ Up! sah. ABER dann habe ich sooooo viele schöne Projekte damit gesehen und da ich die ovalen Framelits sowieso haben wollte – was soll’s! 😉

… was one of my first thoughts when I saw the stamp set “Oh, Hello” in  Stampin’ Up!’s spring catalog. BUT then I saw sooooo many beautiful projects with it and since I wanted the oval framelits anyways – what the heck! 😉

131101S

(Frühjahrskatalog S. 4: Bestellnr. für das Set: 131102 (w) oder 131101 (c))

Also habe ich ein bisschen damit herum gespielt. Ich versuche mich gerne an Karten, bei denen nicht all zu viele Stempelsets benötigt werden – möglichst viel aus wenig heraus zu holen ist da die Devise. Aber seht selbst:

So I played around with it a little bit. I like to try my hand on cards that do not require too many stamp sets – to make the most out of only a few things is my creed. But see for yourself:

IMG_7106

 

Was man gar nicht so erkennen kann ist die Zierkante unten an der Wellenkante. Ich habe nach dem Stanzen mit der Wellenkante diese noch mit der neuen Simply Scored Bordüren-Schablone verziert. Wenn ihr ganz genau hinguckt, dann läßt sich das erahnen 😉

What you might not be able to see is that I hand-embossed the border with the new Simply Scored tool. If you look closely you might be able to get an idea 😉

Der Gruß ist hier aus dem letzten Sale-A-Bration Set “Nostalgie Pur” (dem mit dem Riesenrad), aber ich habe auch eine zweite Karte zum Muttertag gemacht und dafür habe ich dann den Gruß “Für meine wunderbare Mama” aus dem Stempelset “Ein Duftendes Dutzend” (125245 (w) oder 125247 (c)) genutzt, aber natürlich vor dem Verschenken nicht mehr fotografiert.

The greeting is one of last Sale-A-Bration’s stampsets (the one with the big ferris wheel), but I also made a second card for Mother’s Day and used a greeting from the stamp set “Delightful Dozen” (122650 (w) or 122653 (c)) – but of course I forgot to take a Picture before sending it off.

Hier noch einmal eine Nahaufnahme von den Blumen:

A close-up of the flowers:

IMG_7107

Die Vase ist mit der 1″ Kreisstanze ausgestanzt.

The Vase was made by using the 1″ circle punch.

Ich liebe die Farbkombination Pflaumenblau und Mattgrün. Mattgrün wird ja aus der Farbpalette genommen – sehr schade, wie ich finde!

I love the color-Combo “Perfect Plum” and “Certainly Celery”. “Certainly Celary” will not be available in the new catalog – very sad!

Und hier die Materialliste:

Stempelsets:

  • Oh, Hello! (130730 (w) oder 130733 (c))
  • SAB-Set Nostalgie Pur (für den Schriftzug – nicht mehr erhältlich)

Farbkarton:

  • Pflaumenblau (108615)
  • Mattgrün (108619)
  • Vanille Pur (106550)

Stampin’Write Marker:

  • Mattgrün (105106)
  • Pflaumenblau (nur im Set mit Pastell-Stampin’Write Markern erhältlich)

Stempelfarbe “Pflaumenblau” (126963)

Stanzen:

  • Wellenkante (119882)
  • 1″ Kreis (119868)
  • Eckenabrunder (119871)

Perforierset “Für alle Fälle” (129387)

Simply Scored Bordürenschablone (126192)

3/8″ (1cm) Taft-Geschenkband in Mattgrün (119963)

Klammern Pastellfarben (119738)

Basic Strassschmuck (119246)

Stampin’ Dimensionals (104430)

 

Hmmm… Na wenn ich mir die Liste so betrachte, dann ist das ja doch nicht ganz so wenig. – Mal schauen, ob ich Euch demnächst wirklich mal eine schnelle und nicht so aufwendige Karte werde zeigen können 😉

Well…. looking at the list I realize that this card still requires quite some material.  Let’s see if I can do better next time and show you a card that is really quick to make and not as elaborate as this one 😉