Viele Ballons für die WWC111

Heute möchte ich Euch eine besondere Karte zeigen, die ich für den Geburtstag meines Vaters gewerkelt habe. Sie ist nicht nur Karte, sondern auch gleichzeitig Verpackung für sein Geschenk. Und zu einer Männer-Geburtstagskarte, passen doch auch immer Ballons, oder?

Was denkt Ihr? Sind die Ballons “männlich” genug, dass sie auch gut zur 111.Watercooler Wednesday Challenge passen könnten? Aber natürlich – obwohl die Ballons ja doch ein bisschen glitzern (Wink of Stella – ich kann es einfach nicht lassen, hihi 😉 )

Jetzt zeig ich Euch mal, den Inhalt, der mich zu dieser Farbkombination gebracht hat:

Genau – die Konzertkarten waren es mit ihren Hauptfarben schwarz, grau & weiß. 😉 (Guckt mal auf den unteren Rand der Tickets – da musste einfach das schiefergraue Designerpapier her!)


Meine Schwester und ich haben meinen Vater (und meine Mutter)  mit zwei Tickets für das nächste Reinhard Mey Konzert in Berlin überrascht. Damit hat er GAR NICHT gerechnet und ich glaube, es war ein voller Erfolg! Wir sind eigentlich mit Reinhard Mey groß geworden, denn meine Eltern hatten viele Schallplatten und Kassetten von ihm und auf jeder längeren Fahrt haben wir seine Alben hoch und runter gehört. Auch heute liebe ich diese Musik noch immer. Deshalb hab ich mich riesig gefreut, meine Eltern mit den Konzertkarten überraschen zu können. 🙂 (Die Karten wurden bereits im letzten September verkauft und waren innerhalb von einer Stunde ausverkauft! – was für ein Glückspilz ich bin, dass meine liebe Freundin Wiebke da rechtzeitig ein paar Tickets mehr im Vorrat erworben hat – Danke Wiebke! )

Auf der linken Seite innen ist genug Platz, um einen Gruß zu schreiben – das hab ich dummer Weise getan, bevor ich das Foto gemacht habe und deshalb musste ich ein bisschen nachhelfen und den Text verschwinden lassen. (Ich kann noch kein Photoshop und so müsst ihr mit meiner Stümperei vorlieb nehmen 😉 – ich hoffe, Ihr verzeiht es mir.)

Schön, dass Ihr bei mir vorbeigeschaut habt – bis zum nächsten Mal!

Product List

Wußtet Ihr…. / Did you know….

… dass es nicht einmal mehr 10 Wochen dauert, bis es Weihnachten ist? Warum hab’ ich jedes Jahr das Gefühl, dass die Zeit zwischen den Sommerferien und Weihnachten doppelt so schnell vergeht wie im übrigen Jahr? Habt Ihr mit Euren Vorbereitungen schon angefangen oder seid Ihr sogar schon fertig? Ich hänge – wie immer –  schrecklich hinter her und habe mir furchtbar viel vorgenommen – das perfekte Rezept zur absoluten Frustration 😉 Aber bis jetzt bin ich noch recht entspannt und voller Hoffnung, dass ich alles noch gebacken und gepackt bekomme (dieses Mal kann man das sogar wörtlich nehmen 🙂 )

…that there are less than 10 weeks left until Christmas? Why do I have the same feeling every year that the time between summer break and Christmas doubles it’s speed compared to the rest of the year? Have you already started your preparations or are you even finished already? I am way behind as usual and have a ton planned –  so the perfect recepie for total frustration 😉 But so far I am quite relaxed and full of hope that I might still be able to make it happen somehow 😉

Sucht Ihr auch noch nach dem perfekten Geschenk? Oder fragt Ihr Euch, was Ihr Euch wünschen könnt? Wie wär’s, wenn Ihr Euch einen Gutschein für Stampin’Up! Produkte schenken lasst oder selbst so einen Gutschein verschenkt? Das haben vor einigen Wochen ein paar Leute für ihre Kollegin zum Geburtstag gemacht und ich bin mir sicher, dass so ein Geschenk immer gut bei denen ankommt, die gerne basteln. Das Schöne ist, es ist so einfach: Ein Anruf genügt, und Ihr könnt so einen Gutschein bei mir in Auftrag geben. Das Ergebnis könnte dann ungefähr so aussehen:

Are you still looking for the perfekt present? Or are you wondering what you could whish for when asked? How about a coupon for Stampin’Up! products – a great gift to receive or to give away, don’t you think? A couple of weeks ago that’s exactely what a group of people did for their co-worker and I am sure, that’s always a good idea for someone who likes crafting. The nice thing it also, it is so easy: Just give me a call and you can order a coupon through me. The result might look somewhat like this:

Ich habe hier ein paar alte und neue Produkte für diese Gutscheinkarte kombiniert:

I combined retired and new products for this coupon card:

  • Sale-A-Bration Set 2012 “Allerlei Anlässe” für den kleinen Gruß vorne und den Gutschein-Schriftzug
  • 121190 (c) bzw. 121026 (w) Stempelset Scentsational Season (für die großen Sterne)
  • 125302 (c) bzw. 125300 (w) Stempelset Wimpelwünsche (für die kleinen Sterne)
  • 127544 Farbkarton Morgenrot (eine der neuen In-Colors)
  • 106549 Farbkarton Flüsterweiß
  • 126858 Stempelfarbe Morgenrot
  • 126859 Stempelfarbe Waldhimbeere (noch eine der neuen In-Colors)
  • 126950 Stempelfarbe Himbeerrot
  • 126957 Stempelfarbe Safrangelb
  • 126981 Stempelfarbe Anthrazitgrau (für den Schriftzug)
  • zum Ausmalen des Schriftzugs habe ich die entsprechenden Marker in Morgenrot, Waldhimbeere und Safrangelb benutzt
  • 119247 Basic Strassschmuck für den extra “Bling-Effekt” – wenn die fehlen, dann fehlt was 😉
  • und das gestreifte Band in Himbeerrot gibt es leider nicht mehr

Also keine Scheu, ruft mich an und holt Euch einen Gutschein für Eure beste Freundin bzw. laßt Euch einen Gutschein von Eurem Liebsten schenken.  😉

So no fear – just give me a call and get a coupon for your best friend or have your sweetheart get one for you. 😉