Und weil wir grad beim “Abkupfern” waren…

… Da gab es noch so einer Karte, in die ich mich gleich verliebt habe, als ich sie das erste Mal sah. Mal wieder von meiner “Stempel-Mama” Steffi. Und als der Geburtstag meiner Mutter nahte, die Mohnblumen liebt, war ganz klar, dass “Steffi’s Karte” her musste – also habe ich gnadenlos “geklaut” 😉

Since I talked about “casing” a card in my last blog post …. there was yet another card I totally fell in love with when I first saw it – this time it was one from my “upline”, Steffi. And since my Mom loves poppies it was more than obvious that I just had to “steal” the idea when her Birthday came along.

WP_20140830_18_48_42_Pro

und von Innen sieht sie so aus: / and here is the inside:

WP_20140830_18_49_24_Pro

Mir hat’s so gut gefallen, dass ich sie gleich zweimal gewerkelt habe und ich glaube, das war nicht das letzte Mal 😉 Meine Mutter hat sich jedenfalls riesig gefreut und ich hoffe, Euch gefällt sie auch. Danke Steffi, für Deine tollen kreativen Inspirationen!

I liked it too much to make just one card and made two instead and I am quite certain that more will follow 😉 My Mother loved it and I hope you enjoy it as well. Thanks again Steffi for your creative inspirations!

Materialliste:

Stempelsets: “Pleasant Poppies” (129499), “Perfekte Pärchen” (125307) und die Mohnblume innen ist aus dem Stempelset “Happy Watercolor”, das es leider nicht mehr gibt.

Farbkarton. “Savanne” (121685), Glutrot (), “VanillePur” (106550) und Glitzerpapier silber (135314)

Stempelfarben: “Savanne” (126975)

Stanzen: “Mini-Schmetterling” (129406), “Gepunktetes Wellenband” (119275)

außerdem: “Basic-Strassschmuck” (119246), “Leinenfaden” (104199), Aquarellbuntstifte zum colorieren mit dem “Aqua Painter” (103954)

2 thoughts on “Und weil wir grad beim “Abkupfern” waren…”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *