Ein Familien-Vintage-Album

Dieses kleine Album habe ich mit relativ wenig Materialien, aber mit sehr viel Liebe für meinen Vater zum 70. Geburtstag gebastelt. 🙂

 Hier das “Cover”:

 

Wenn man das Album öffnet, erscheinen die ersten Bilder, hier von meinen Großeltern

 Das ganze kann man dann noch einmal öffnen und weitere Bilder werden sichtbar:


Nochmal öffnen und das “Schlußfoto” erscheint:


Und wenn man das Album auseinanderzieht, kann man alle Bilder auf einmal sehen und es wird zu einer netten Dekoration:

Mein Vater hat dem Album einen Ehrenplatz im Wohnzimmer gegeben 🙂

Die Anleitung zum Basteln dieses kleinen Kunstwerks habe ich von einem 3-teiligen Video, das man bei youtube findet:http://www.youtube.com/watch?v=iwIdmasLuOk&feature=related

Der Link bringt Euch zum ersten Teil, alle folgenden sind leicht zu finden.

Das ganze läßt sich bequem mitbasteln, wenn man die entsprechenden Papiere und Werkzeuge parat hat. Und keine Sorge, wenn Euer Englisch nicht das beste ist…. die Bilder reichen und alle Maße werden auch schriftlich gezeigt. 😉

Viel Spaß beim Basteln – und bitte zeigt mir Eure Werke!

3 thoughts on “Ein Familien-Vintage-Album”

  1. wow, Judith, You ARE gifted, I#39;m impressed, I don#39;t think I would ever be able to do something like that.

  2. thx Estela… BUT.. it really is much easier to make than it looks like – I am sure you could do it! ;)br /I posted a link to the video tutorial on youtube – check it out if you are interested and you will see that it is quite simple:br /br /http://www.youtube.com/watch?v=iwIdmasLuOkamp;feature=related

  3. Hallo Judith,br /br /dein Album ist der Hammer. Gefällt mir super gut. Hab mich mal als erster Leser eingetragen.br /br /LG STefanie

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *