Geburtstagsblumen für die Tizzy Tuesday Challenge #268

Ich glaube, ich habe noch nie bei einer Tizzy Tuesday Challenge mitgemacht, also wird es doch mal Zeit, oder 😉

I think I never participated in a Tizzy Tuesday Challenge so it is about time, don’t you think? 😉

In der Challenge dreht sich alles um das Stempelset “Geburtstagsblumen”…

This time it is all about the stamp set “Birthday Blooms” …

geburtstagsblumen

…und hier ist meine “Shutter Card”, die ich mit diesem Set gemacht habe:

…and this is the “Shutter Card” that I made:

Geburtstagsblumen1

Das “Designerpapier” mit der schönen Blume ist in Kirschblüte selbst gestempelt und die bunte Blüte habe ich mit Aquarelltechnik coloriert und dann per Hand ausgeschnitten und auf eine DP-Banderole geklebt.

I hand-stamped the DP in the background with “Blushing Bride”, colored the Flower with a Aqua-Painter then fuzzy cut it and glued it on a DP belly band.

Nimmt man die Banderole ab, sieht die Karte dann so aus:

If you take off the belly band, the card looks like this:

Geburtstagsblumen2

Hier sieht man noch einmal das selbst gestaltete Hintergrundpapier. Und wenn man die Karte dann öffnet….

You can see the hand-stamped background. And once you open  the card…

Geburtstagsblumen3

…öffnet sich auch das kleine Guckloch und der Gruß wird sichtbar. Ein sehr netter Effekt. Ich mag Karten, die etwas  WOW! “zu bieten” haben 😉

…the litte peep hole opens as well and you can see the greeting. A cute effect – I just like cards with a little bit of extra “Wow!” 😉

Hoffe, Euch gefällt sie auch.

Hope you liked it too.

Bis zum nächsten Mal!

Until next time!

Fairy Celebration…

…auch so ein Stempelset, das nicht so unbedingt auf meiner Wunschliste stand, aber definitiv auf der von meiner nun 4-jährigen Tochter – und weil Mama’s ja immer das machen, was die kleinen Prinzessinnen wollen…. 😉

…was one of those stamp sets that didn’t make it on my wish-list, BUT definitely on my then almost 4 year old daughter’s – and since mom’s always do what their little princesses demand…. 😉

Jetzt musste nur noch ein Anlass her. Und der kam prompt mit dem 4. Geburtstag der besten Freundin. Es entstand eine Schüttelkarte – aber seht selbst:

Now we just needed a reason to use it. And that came through a 4th Birthday invite of her best friend. So I made a shaker card – but see for yourself:

FairyCelebration_ShakerCard2

Wenn man das gute Stück dann etwas schüttelt, sieht das Ganze so aus:

And when you shake it it looks somewhat like that:

FairyCelebration_ShakerCard1

Und natürlich musste innen auch noch eine Fee herumfliegen:

And of course we needed a fairy to fly inside as well:

FairyCelebration_ShakerCard3

Ich glaube, die Karte war ein voller Erfolg,  sie wurde jedenfalls viel geschüttelt und gerüttelt 🙂 (und zuhause wird sie schmerzlich vermisst 😉 )

I think the card was a big success -there was definitely a lot of shaking going on  🙂 (and it’s sorely missed at home 😉 )

Ich wünsche Euch einen magischen Tag!

Wishing you a magical day!

Partyballons GDP#048

Ich habe die heutige Challenge bei Global Design Project gesehen und da passt eine Karte ganz gut, die ich schon vor einer ganzen Weile anlässlich eines Geburtstags gemacht habe und die zufällig das gleiche Layout und das selbe Stempelset nutzt – Great minds  think alike 😉

Hier die Karte, die als Inspiration diente:

und hier meine:

WP_20160314_001

Hoffe, sie gefällt. 🙂

 

Stempeln, Scrapbooking und andere kreative Ausbrüche